AVGS-Coaching-Checkliste

AVGS Coaching – Checkliste für Coachees

AVGS Coaching gibt es in Berlin gefühlt an jeder Ecke. Ist ja auch gut, wenn sich jeder individuell nach seinen Bedürfnissen etwas suchen kann. Und Konkurrenz belebt das Geschäft. Leider fällt es vielen Coachees schwer, den Überblick zu behalten. Deshalb haben wir wichtige Eckdaten in einer Checkliste AVGS Coaching zusammengestellt.

Beim Googlen von Suchbegriffen in Verbindung mit AVGS und Coaching finden sich neben Werbung und fundierten Angeboten auch solche Angebote im Grau- bis Schwarzbereich. Das meint, es gibt Anbieter, die es scheinbar nicht so ernst nehmen mit ihren AZAV-gemäßen Anforderungen.

Schwarze Schafe beim AVGS Coaching konnten sich etablieren

Es gibt bei diesen Anbietern oft schon auf der Webseite keine klar erkennbaren Nachweise der Zertifizierung, obwohl es geschrieben wird. Die Behauptung wird aufgestellt, dass man AZAV-zertifizierter Coach sei. Richtig ist: Es werden Bildungsträger zertifiziert, aber keine Coaches. Und dann findet auch Coaching in einer Umgebung statt, die sich nur schwer qualitätsorientiert überwachen lässt, wie bestenfalls das heimische Arbeitszimmer, Praxen für Esoterik ohne Klingelschild der Firma des Coaches oder ein Coworkingspace.

Dagegen ist erstmal nichts einzuwenden, wenn denn die Räumlichkeiten der Coaches im Rahmen einer Bildungsträgerzertifizierung oder im Rahmen eines existierenden Trägers als weiterer Standort nach erfolgter Auditierung auch ordnungsgemäß zertifiziert sind. Sind sie jedoch meist nicht! Und hier trennt sich die Spreu vom Weizen.

Geschäftsmodell AVGS Coaching zu Lasten guter Beratung

Um es ganz klar zu sagen, ich bin auf ein Quasi-Franchise-Modell gestoßen, dass AVGS Coaching über ganz Deutschland verteilt. Wer willens ist Google und ein paar SEO-Analyse-Tools zu bedienen, kann das System leicht finden und verstehen. Eine Anleitung werde ich nicht veröffentlichen.

Die „Zertifizierung“ der Franchise-Nehmer beinhaltet die Abnahme der Räume und die Eintragung des Coaches in die Personalliste der Zentrale. Der Coach arbeitet dann für die Zentrale und über die wird auch alles abgewickelt. Der Coach kennt sich mit dem Abwickeln von AVGS nicht aus, sondern nimmt diese nur entgegen, um sie an die Zentrale zu schicken. Deshalb sind oft Vorlaufzeiten von zwei Wochen nötig. Eine kleine Recherche im Netz zeigt mir dutzende Coaches, die an diesem Geschäftsmodell beteiligt sind – deutschlandweit schätze ich eine gute dreistellige Zahl bei allen Anbietern.

Ein gutes Qualitätsmanagement muss auch überwacht werden, was diese Anbieter aber oft genug nicht richtig tun. So kommen Heilpraktiker mit Weiterbildung Coaching und Tanztherapeut dazu, Existenzgründungsberatung anzubieten. Auf der Strecke bleibt die Beratungsqualität (Link zu einer Kurzdarstellung, was gute Beratungsqualität ausmacht) und meist Coachees mit einem Plan, der sich am Können der Coaches orientierte, aber nicht an den Bedürfnissen des Coachees.

Übrigens reguläre Bildungsträger können im Idealfall mit dem AVGS Coaching auch innerhalb von 24 Stunden starten. Das liegt daran, dass diese Bildungsträger ihre lokalen Agenturen für Arbeit und Jobcenter kennen. Deshalb haben sie oft auch die richtigen Ansprechpartner und wissen, wen sie ansprechen müssen oder mit einer E-Mail versorgen müssen, um schnell zu sein. Und reguläre Bildungsträger können auch ganz genau sagen, ob deine Agentur für Arbeit oder dein Jobcenter nicht ganz so schnell bei der Bearbeitung des AVGS ist.

Checkliste AVGS Coaching Anbieter

Folgende Merkmale für einen vertrauenswürdigen AVGS Coaching Anbieter würde ich mir mindestens ansehen:

  • Es gibt eigene Büroräume mit Unternehmensnamen an der Tür und am Klingelschild,
  • Zertifikat als Bildungsträger hängt in den Räumen aus oder kann auf Verlangen vorgezeigt werden,
  • der Coach sollte einen auch benennen können, welche Stelle ihn zertifiziert hat (34 Zertifizierer sind in Deutschland zugelassen: Liste in kursnet),
  • wenn ein Bildungsträger mehrere Standorte (größer 10 ist schon wirklich viel) in Deutschland hat, aber nicht den Eindruck eines wirklich großen Bildungsträger (Kolping oder Grone bspw.) macht, ist etwas im Argen – insbesondere One-Person-Shows mit Standorten für AVGS Coaching in ganz Deutschland sehe ich sehr kritisch,
  • Zertifikat der Bildungsmaßnahme für das AVGS Coaching ist auf den Bildungsträger und Standort ausgestellt (dort stehen auch die Kosten drauf),
  • der Coach kann den genauen Ablauf des AVGS Coachings vom Ausfüllen des Gutscheins bis zur Abrechnung erläutern,
  • mindestens die Verwaltungskraft im Büro kann die Arbeitsschritte beim Einlösen des AVGS gegenüber der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter beschreiben (Alarm bei Aussagen wie: Das macht mein Dienstleister),
  • es gibt eine Personalliste (kann ja auch nur ein Coach sein), die die Qualifizierung des Coaches für jedes Beratungsgebiet nachweist und vom Bildungsträger geführt wird.
  • ein Coach sollte auch kundig sein, d.h. einen Heilpraktiker mit Weiterbildung Coaching und Tanztherapeut sollte man nicht sein Gründungsvorhaben coachen lassen! Auch wenn er noch so nett ist – nein das geht wahrscheinlich schief,
  • Erläuterungen, wie die Beratungsqualität geprüft und verbessert wird, sind keine Allgemeinplätze sondern können nachvollzogen werden.

Wenn der AVGS Coaching Anbieter aus dem Netz beim Abarbeiten dieser Liste bei einigen Punkten mauert, so ist Vorsicht angesagt.

AVGS Coaching seit 2015 und garantiert zertifiziert

Wir von AKR Consult sind im AVGS Coaching seit 2015 tätig. Wir haben unsere zwei Standorte in Berlin und Potsdam in unserem Trägerzertifikat eintragen lassen. Unsere Maßnahmen haben sich bewährt, sind auf unsere Standorte zugelassen und ja wir können auch Online-Beratung anbieten, ganz regulär aus unserem Büro. Nur im Rahmen der Ausnahmen durch Corona hat sich nach Rücksprache mit Sachkundigen der DSGVO ergeben, wie technisch und personell mit Coaching aus dem Homeoffice umgegangen wird. Zudem hat die fachkundige Stelle unser Vorgehen überprüft und genehmigt. Da sind keine Graubereiche. Unsere angestellten und freien Coaches sind geprüft und erfüllen alle die Qualitätskriterien und das ist auch mittels Personalakte im Büro nachweisbar. Zusätzlich verschicken wir gern zu allen Coaches Beraterprofile, wo alle Eckpunkte der Qualifikation nachzulesen sind.

AVGS Coaching Angebot von AKR Consult

  1. AVGS Coaching Beruf & Karriere
  2. AVGS Coaching Gründung & Selbstständigkeit
  3. AVGS Coaching für Menschen mit Schwerbehinderung
AVGS-Coaching-Checkliste

Ähnliche Blog-Artikel